Reise nach Tokio

  • Einwohner: ca. 9 Millionen
  • Fläche: 622 Quadratkilometer
  • Amtssprache: Japanisch
  • Tokio ist die Hauptstadt von Japan
  • Wärmster Monat: August


Tokio, im Osten Japans (Asien) gelegen, ist eine Weltstadt mit etwa zehn Millionen Einwohnern. Die Stadt ist in 23 Bezirke aufgeteilt und liegt nur sechs Meter über dem Meeresspiegel.

Tokio als Urlaubsziel

Bild: Tokio Tokio ist eigentlich kein traditionelles Urlaubsziel, was wohl im Wesentlichen daran liegt, dass Urlauber oft eher Entspannung suchen und nicht den Trubel einer Mega-City. Insbesondere für Geschäftsreisende und Großstadt-Fans ist Tokio allemal eine Reise wert. Aufgrund seiner Lage bietet sich Tokio auch als Zwischenstation für eine Ostasien-Rundreise an. Wer allerdings einen entspannten Badeurlaub erwartet, wird enttäuscht werden.

Sehenswürdigkeiten in Tokio

Bild: Traditionelles Gebäude in Tokio Wer in Tokio ist, sollte sich die Chance nicht entgehen lassen, sich einige interessante Sehenswürdigkeiten anzusehen. Kulturell hat die Stadt einiges zu bieten: Tokio ist bekannt für seine Theater, wie zum Beispiel das Konzerthaus von Tokio in der Opera City oder das neue Nationaltheater. Besonders interessant ist auch das Nationalmuseum für westliche Kunst.

Der Kaiserpalast Kōkyo prägt das Bild des historischen Stadtkerns der Stadt. Touristen finden besonders den 333 Meter hohen und weltbekannten Tokyo Tower spannend - dieses Gebäude ist eines der Wahzeichen von Tokio. Außergewöhnlich ist auch die Einschienenbahn Ueno-Zoo, die die zwei Teile dieses Zoos verbindet. Die Konstruktion der Bahn wurde an die Schwebebahn in Wuppertal angelehnt.