Gebührenänderungen bei Ryanair: Sitzplatzreservierung & Priority

Nachdem Ryanair vor einigen Wochen seine gesamte Kundenservicepolitik neu aufgestellt hat, gibt es nun die nächsten Änderungen:



  • generell gibt es keine freie Platzwahl mehr im Flugzeug, d.h. jeder erhält beim Check-In einen zugewiesenen Sitzplatz
  • es gibt sogenannte Premium-Sitzplätze, die man beim Check-In ab 10€ reservieren kann - bei diesen Sitzplätzen hat man entweder den Vorteil, schnell aus dem Flugzeug aussteigen zu können (Reihen 1-5 und Reihen 32-33) oder etwas mehr Platz an den Beinen zu haben in den Notausgangreihen - Priority Boarding ist bei dieser Reservierungs-Variante bereits inbegriffen
  • die günstigere Variante sind die regulären Sitzplätze, die man ab 5€ buchen kann: hier hat man nur den Vorteil, dass man keinen zugewiesenen Sitzplatz nehmen muss, sondern vorab einen "normalen" Sitzplatz auswählen kann
    • Priority Boarding kostet in Verbindung mit einer regulären Sitzplatzreservierung noch noch 2€ Aufpreis



[wysija_form id="5"]

Leave a reply