Urlaub in Brasilien

  • Amtssprache: Portugiesisch
  • Fläche: ca. 8,5 Millionen km²
  • Einwohner: ca. 192 Millionen
  • Währung: Real
  • Human Developement Index: 0,718 (84.)

 

 

Bild: 3D Karte von Brasilien mit brasilianischer Flagge im Hintergrund

 


Brasilien ist eines der größten Länder dieser Erde mit fast 200 Millionen Einwohnern. Das Land entwickelt sich aktuell sehr stark und scheint eine der großen Wirtschaftsmächte zu werden. Mit bekannten Metropolen wie Rio de Janeiro und Sao Paulo zieht das Land sehr viele Touristen an.

 

 

Der Amazonas

Bild: Der große Fluss Amazonas in Südamerika Der Amazonas ist der größte Fluss der Erde und verfügt über eine Gesamtlänge von ca. 6.500 Kilometern - ein unglaublicher Wert. Im Fluss sind über 1.500  Fischarten bekannt - aus diesem Grund ist Fisch im Umfeld des Amazonas selbstverständlich eines der Hauptnahrungsmittel.

Im Amazonas baden zu gehen ist dabei nicht unbedingt eine gute Idee. Neben regional vorkommenden Piranhas gibt es eine Reihe anderer Wasserbewohner, denen man nicht unbedingt begegnen möchte. Eine Bootsfahrt über einen Abschnitt des Amazonas ist aber auf jeden Fall bei jeder Brasilienreise zu empfehlen.

Strände, Hotels & Badeurlaub

Bild: Rio de Janeiro von oben Brasilien ist insbesondere in den Küstenregionen teilweise sehr touristisch geprägt - die wunderschönen Küsten sind oft mit Hotels bestückt. Andererseits muss man auch nicht weit laufen, um in traditionellere Gegenden zu kommen. Der bekannteste Strand ist wohl der von dem Stadtteil Copacabana in Rio, der schon von Millionen Touristen benutzt wurde.

Sehenswürdigkeiten & Karneval in Brasilien

Bild: Samba Trommeln beim Karneval Der Karneval in Rio de Janeiro wird jährlich veranstaltet - dort führen verschiedene Sambaschulen ihre Choreografien und Wagen vor. Dieses Mega-Event zieht Menschen aus ganz Brasilien und auch der ganzen Welt an. Bilder davon werden in fast allen Ländern dieser Welt von den Medien gezeigt. Es gibt einige interessante Gegenden in Brasilien, weswegen sich eine längere Rundreise in jedem Fall lohnt. Angefangen in Rio über Sao Paulo, Salvador und Curitiba sollte man auch eine Tour ins Landesinnere planen. Insbesondere im Amazonas-Gebiet in Zentralbrasilien kann man ein etwas anderes Leben kennenlernen.

 

 

 

BIld: Papagei beim Fliegen